GÖTTER

 

DIE FREUNDE FELIX, SALVADOR „SALVA“ UND NIHAT KENNEN SICH SEIT KINDERTAGEN. FELIX ARBEITET ERFOLGREICH IN EINER WERBEAGENTUR, SALVAS FRAU IST DIE ERBIN EINER MILLIARDEN SCHWEREN FIRMA, SODASS ER ES SICH LEISTEN KANN, ALS NEUGRÜNDER VERSCHIEDENER GESCHÄFTSMODELLE IMMER WIEDER SPEKTAKULÄR ZU SCHEITERN. NIHAT LEITET EIN FITNESS STUDIO UND KANN DAVON GANZ GUT LEBEN. EINES NACHTS TREFFEN SICH DIE DREI UND SIND SICH EINIG: 

Ihr Leben ist perfekt, es gäbe nichts, was sie ändern würden. An dieser Stelle könnte man die Geschichte eigentlich beenden, das Buch zuklappen…wenn da nicht diese 10 Sekunden wären, die das Leben von drei Personen für immer verändern können. Felix geht aufs Klo, seinen freien Platz nimmt eine bezaubernde Frau ein, die den Jungs genau genommen 3 Ratschläge gibt. 1. Nehmt diesen Schlüssel. 2. Begebt euch zu diesem Ort. 3. Habt die Nacht eures Lebens. Die Jungs können nicht widerstehen, befolgen die Anweisungen und stolpern von einer Katastrophe in die nächste.

STUDIO GENBU

HAMBURG, DEUTSCHLAND

Filmdauer: 15 Min

Regie . Aron Matthiasson

Kamera . Christoph Plöhn

Produktionsleitung . Angelika Reiswich, Eugenia Fast

Mit . Angelina Kamp . Maria Möbius . Christian R. Meyer . Arman Kaschmiri . Robin Guillard Bongarts . Viktoria Steiber . Jan Katzenberger . Tjorven Melletat